Servicebereich beck-shop.de

Was ist eine ACSM-Datei?

Beim Kauf eines eBooks mir hartem Kopierschutz erhalten Sie für den Download kein eBook, sondern eine Datei mit dem allgemeinen Namen "[urlink].acsm". Diese .acsm-Datei (Adobe Content Server Message) ist der Link zum kopiergeschützten eBook. Man öffnet und/oder speichert sie mit der Adobe-Software "Adobe Digital Editions" (ADE), die dann das verschlüsselte Buch von einem Adobe-Server auf Ihren Rechner kopiert.

eBooks mit „weichem DRM“ werden im offenen ePub- oder PDF-Format ausgeliefert und benötigen keinen ADE.