Servicebereich beck-shop.de

Wie übertrage ich eBooks auf meinen eBook-Reader?

Das hängt vom Kopierschutz ab, mit dem das eBook versehen ist:

Bei weichem Kopierschutz

eBooks mit „weichem Kopierschutz“ können ohne die Verwaltungssoftware Adobe Digital Editions auf die passenden Endgeräte übertragen werden.

Bei hartem Kopierschutz

eBooks mit DRM-Schutz übertragen Sie bitte mit dem Programm Adobe Digital Editions (ADE) auf Ihren eBook-Reader. Dazu gehen Sie in der Regel wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Programm ADE und verbinden den Reader mit Ihrem Computer.
  2. Adobe Digital Editions erkennt den Reader in der Regel automatisch.
  3. Bestätigen Sie danach die Autorisierungsanfrage mit „ok“.
  4. Der Reader erscheint nun als kleines Symbol in der linken Navigationsleiste.
  5. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie das eBook, das Sie übertragen möchten, auf das Reader-Symbol. Es wird nun kopiert.
  6. Bitte warten Sie einen Augenblick, anschließend können Sie Ihr eBook auf Ihrem Reader lesen.

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung von eBooks mit DRM auch die Adobe-ID auf den Reader übertragen werden muss.

Da die Reader sehr unterschiedlich sind, lesen Sie vor der Übertragung die Beschreibung Ihres Readers.

Weiterführende Informationen zu Adobe Digital Editions finden Sie unter http://www.adobe.com/de/solutions/ebook/digital-editions.html.

Das folgende Video zeigt Ihnen nochmals die notwendigen Schritte: