Servicebereich beck-shop.de

Was ist der Unterschied zwischen Rechtsstand und Erscheinungstermin bei Loseblattwerken/Aktualisierungen?

Beim Kauf juristischer Fachliteratur gibt es in der Regel zwei wichtige Terminangaben:

  • Der Erscheinungstermin als das aktuelle Datum der Erstauslieferung des Produkts.
  • Der Rechtsstand, bisweilen auch Redaktionsschluss, der über das Datum der aktuell eingearbeiteten Gesetzesänderungen Auskunft gibt. Er spielt eine zentrale Rolle bei Loseblattwerken und Ergänzungslieferungen, und gibt Auskunft über die Aktualität des gesuchten Werkes.